Herzlich Willkommen in unserer Klinik!

Unsere Klinik im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) betreut alle Patienten während operativer Eingriffe und diagnostischer Verfahren, die nur in Narkose durchgeführt werden können. Für Früh- und Neugeborene bis zu Patienten im hohen Alter sowie für ambulante und stationäre Patienten ermöglicht die Anästhesie die sichere Durchführung selbst umfangreicher und schwieriger operativer Eingriffe.

Die Schwerpunkte unserer Klinik

Krankenschwester auf der Intermediate Care Station
Kompetentes und hilfsbereites Pflegepersonal kümmert sich um die Versorgung unserer Patienten (hier auf der Intermediate Care Station).

In der Schmerzambulanz am Standort Johannesstift in Schildesche behandeln wir seit 1984 Patienten mit akuten und chronischen Schmerzen. Hier betreuen wir über 1.800 ambulante Schmerzpatienten im Jahr. Hinzu kommt die Schmerztherapiestation für stationäre Aufenthalte – eine der größten Deutschlands auf diesem Gebiet. Auch stationäre Patienten des Evangelischen Klinikums Bethel, Patienten aus anderen Krankenhäusern Bielefelds und Patienten des stationären Hospizes Haus Zuversicht in Bethel werden in unserer Klinik behandelt.

Mit einem Notarztwagen wird die erste Versorgung von Menschen in Notfallsituationen ermöglicht. Die akute Lebensbedrohung wird beseitigt, zusätzliche Komplikationen können durch die rasche und kompetente Behandlung vermieden werden. Werden Gesundheitszustände oder Krankheiten lebensbedrohlich, wird in unserer Klinik augenblicklich die Intensivmedizin mit ihren Intensivstationen eingebunden. Da Diagnostik und Therapie in solchen Situationen keinerlei zeitlichen Aufschub zulassen, ist für diese Art der Behandlung an beiden Standorten jeweils eine eigene Intensivstation eingerichtet. Nicht selten geht es dort um Sekunden und Minuten und die zu meisternde Grenzwanderung zwischen Leben und Tod.

Blutkonserven im Blutspendedienst Bethel
Unsere Abteilung für Transfusionsmedizin und Hämostaseologie mit dem Blutspendedienst Bethel hält in ihrer Blutbank eigene Blutkonserven in stets ausreichender Zahl bereit, sowie Blutplasma, Blutplättchen und alle anderen Blutprodukte.

Zur Klinik gehört auch unsere eigene Blutbank mit dem Blutspendedienst Bethel. Dort werden Fremdblutspenden zur Patientenversorgung sowie Eigenblutentnahmen vorgenommen und verarbeitet und Blut für alle Operationen und sonstigen Anwendungen zur Verfügung gestellt.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich in unseren Händen sicher und gut aufgehoben fühlen und wünschen Ihnen für Ihren Krankenhausaufenthalt bei uns alles Gute.

Ihr Prof. Dr. med. Friedrich Mertzlufft

Video: Keine Angst vor der Narkose - Anästhesiologie im EvKB