Zentrum für Behindertenmedizin im Krankenhaus Mara

Das Zentrum für Behindertenmedizin ist ein Akutkrankenhaus, das sich auf die Diagnostik und Behandlung von Menschen mit schweren Mehrfachbehinderungen, Suchtproblemen und HIV/AIDS spezialisiert hat. Es hat eine internistische und chirurgische Abteilung, um bei Beschwerden und Verhaltensänderungen sofort helfen zu können. Wir kooperieren zudem eng mit allen Kliniken, Instituten und interdisziplinären Zentren des EvKB sowie mit niedergelassenen Fachärzten, um Patienten die beste medizinische Versorgung bieten zu können. So können wir Synergien nutzen, damit auch Patienten mit komplexen Krankheitsgeschichten schnell wieder gesund werden.

Als Krankenhaus der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel ist unsere tägliche Arbeit im Krankenhaus Mara durch christliche Werte geprägt. Dazu gehört, dass wir die unantastbare Würde jedes einzelnen Menschen achten und einen solidarischen Umgang miteinander pflegen.

» Weiter zum Krankenhaus Mara