Herzlich Willkommen in unserer Klinik!

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) hat ihren Schwerpunkt in der großen Tumorchirurgie im Bereich des Bauchs sowie in der endokrinen Chirurgie. Dabei werden gutartige und bösartige Tumoren in Speiseröhre (Ösophagus), Bauchspeicheldrüse (Pankreas), Leber und Darm behandelt. Die Behandlung anderer Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Extremitäten und Weichteile, der Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Nebennieren bilden weitere Schwerpunkte unserer Klinik.

Für eine bestmögliche Behandlung unserer Patienten ist die Klinik an zwei fachübergreifende Zentren angeschlossen: das »Bauchzentrum und das »Onkologische Zentrum. In diesen diagnostizieren Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen gemeinsam und entscheiden interdisziplinär über die bestmögliche individuelle Therapie. Dabei steht unseren Ärzten modernste diagnostische und therapeutische Technologie zur Verfügung.

Unsere Klinik wurde im Juli 2010 nach ISO-DIN 9001:2008 zertifiziert und im September 2009 vom National Health Service auditiert. Sie hat eine uneingeschränkte Empfehlung für die Behandlung britischer Patienten und deren Angehöriger bekommen.

Zertifiziert nach

Das Viszeralchirurgie ist zertifiziert nach ISO 9001.

Ausgezeichnet durch

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Ev. Krankenhaus Bielefeld hat von der Deutschen Hernien-Gesellschaft das Siegel für Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie erhalten.