Aufnahme

Die Aufnahme in der Klinik für Augenheilkunde im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) verläuft – da es sich um eine Belegabteilung von niedergelassenen Ärzten handelt – über eine der beiden Augenarztpraxen. Dort findet die Voruntersuchung durch einen Arzt aus unserem Team statt, der Sie daraufhin auch in unserer Klinik im Haus Gilead I in Bethel behandeln und die Visiten durchführen wird. In unseren Arztpraxen erhalten Sie dafür auch die notwendige Einweisung ins Krankenhaus. Die Terminabsprache mit der Klinik im EvKB übernimmt das Team der Praxis für Sie.