Aufnahme

Einige Tage vor einem Eingriff und der damit verbundenen stationären Aufnahme in unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) findet in aller Regel eine Vorbesprechung statt. Mit den Informationen aus der Vorbesprechung kann sich das Operations-Team optimal auf den Eingriff vorbereiten. Außerdem wird abgeklärt, welche Medikamente Sie regelmäßig einnehmen und ob und wie lange diese vor der Operation pausiert werden müssen.

Am Tag Ihrer Aufnahme nimmt das Personal Ihre Daten für die Verwaltung auf. Dazu melden Sie sich bitte am Tag Ihrer Aufnahme um 6:45 Uhr zur Anmeldung an der Information im Erdgeschoss des Johannesstifts.

Am Morgen des Tages Ihrer Operation müssen Sie nüchtern erscheinen.