Herzbeutelchirurgie (Chirurgie am Perikard)

Computertomogramm: Die zu entfernende Perikardzyste ist durch gekreuzte Linien markiert.
Computertomogramm: Die zu entfernende Perikardzyste ist durch gekreuzte Linien markiert.

Folgende Operationsmöglichkeiten stehen in unserer Klinik für Thoraxchirurgie im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) im Bereich des Herzbeutels (Perikard) zur Verfügung:

  1. Perikardfensterung bei Perikardtamponade durch bösartige Tumore
  2. Perikardbiopsie bei unklarem Erguss
  3. Perikardektomie bei Einengung (Konstruktiva)
  4. Perikardteilresektion und Rekonstruktion als Teil der erweiterten Eingriffe an der Lunge