Interventionelle Bronchoskopie

Unter der interventionellen Bronchoskopie ist neben bestimmten diagnostischen bronchoskopischen Maßnahmen deren therapeutischer Einsatz zu verstehen. Hierzu gehört die Rekanalisation mittel Laser oder Argon-Plasma-Beamer, die Stent-Einlage (Hohlraumstabilisierende beschichtete Metallgeflechte) und das Implantieren von kleinsten Ventilen in Segment- oder auch Lappenbronchien.