Schlaganfall

Die Untersuchung bestimmter neurologischer Funktionen gibt Aufschluss über die Auswirkungen eines Schlaganfalls.
Die Untersuchung bestimmter neurologischer Funktionen gibt Aufschluss über die Auswirkungen eines Schlaganfalls.

Sowohl am Standort Bethel als auch im Johannesstift verfügt unsere Klinik für Neurologie im Evangelischen Krankenhaus Bielefeld (EvKB) über eine spezielle Schlaganfallstation (Stroke Unit). Beide Stroke Units arbeiten nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und der Deutschen Schlanganfallgesellschaft. Wir versorgen dort nahezu 2.000 Patienten pro Jahr. Damit alle Komplikationen schnell aufgefangen werden können, pflegen wir enge Kooperationen mit Herzspezialisten, Intensivmedizinern, Logopäden und Linguisten sowie Physiotherapeuten.

Die Stroke Unit am Standort Bethel erfüllt die Voraussetzungen eines überregionalen Schlaganfall-Zentrums. Unter Federführung der Klinik für Neurologie arbeiten Kardiologen, Intensivmediziner, Neuroradiologen, Neurochirurgen, Logopäden, Physiotherapeuten und nicht zuletzt Krankenschwestern und –pfleger interdisziplinär abgestimmt eng zusammen. Die Stroke Unit am Standort Johannesstift wurde als regionale Schlaganfallstation zertifiziert. Auch hier steht neben unseren Medizinern ein Team aus Therapeuten zur Verfügung, das ein breites Anwendungsspektrum beherrscht.

Achtung! Ein akuter Schlaganfall ist ein Notfall, der einen sofortigen Notruf erfordert! Notfall-Telefonnummer: 112

Video: Behandlung des Schlaganfalls im EvKB

Video: Schlaganfall - Ein Notfall