Standorte

Am Standort Bethel liegt der neurologische Schwerpunkt in der Neuroonkologie, also bei Patienten mit Tumoren im Zentralnervensystem, in der Behandlung von entzündlichen Erkrankungen und der Multiplen Sklerose. Dabei befinden wir uns Wand an Wand mit den Experten der Neurochirurgie, Kardiologie und Onkologie, Neuroradiologie, Neuropathologie, Psychiatrie und dem Fachbereich Epilepsie in den Kliniken Mara und Kidron.

Am Standort Johannesstift in Bielefeld-Schildesche befassen wir uns insbesondere mit neurodegenerativen Erkrankungen, Morbus Parkinson, ALS, Demenz, der Schlafmedizin und bieten darüber hinaus die Möglichkeit einer neurologische Frührehabilitation.

Beide Standorte verfügen über jeweils eine eigene spezielle Schlaganfallstation (Stroke Unit). Während die Station in Bethel im Haus Gilead I durch die enge Zusammenarbeit mit der Abteilung für Neuroradiologie, der Klinik für Neurochirurgie, den Experten aus den Bereichen Kardiologie und Intensivmedizin sowie einem speziell ausgebildeten Team aus Logopäden und Physiotherapeuten die Voraussetzungen eines überregionalen Schlaganfallzentrums erfüllt, ist die Stroke Unit am Standort Johannesstift als regionale Schlaganfallstation zertifiziert.