Herzlich Willkommen in unserer Klinik!

In unserer Klinik für Nuklearmedizin im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) am Standort Johannesstift bieten wir das gesamte Spektrum der modernen nuklearmedizinischen Diagnostik und alle dafür in Frage kommenden Therapieverfahren an. Mit Hilfe von radioaktiven Stoffen werden bei uns Organfunktionen und Stoffwechselvorgänge untersucht. Das Besondere an der Nuklearmedizin ist, dass wir mit unseren Methoden schon sehr früh krankhafte Veränderungen präzise diagnostizieren können, ohne dabei eingreifende Methoden anwenden zu müssen. Für den Patienten entstehen keine wesentlichen Beeinträchtigungen.

Zu diesem Zweck verfügen wir in unserer Klinik über hochempfindliche Bildsysteme, die Stoffwechselveränderungen auf besonders präzise Weise nachweisen. Diese Präzision der Diagnose wiederum ermöglicht es uns, Ihnen eine maßgeschneiderte individuelle Therapie empfehlen zu können.

Ebenso wie der hohe fachliche und technische Standard hat auch der menschliche Umgang mit unseren Patienten – mit Ihnen – in unserer Klinik einen besonderen Stellenwert. In ruhiger Atmosphäre finden wir Zeit für informative Gespräche, um Ihnen die Therapiemöglichkeiten zu erörtern und Ihre Fragen zu beantworten.

Untersuchung eines Mädchens durch Dr. med. Christine Neumann in der Klinik für Nuklearmedizin. Im Hintergrund: Doppelkopf-Gamma-Kamera
Die Verfahren der Nuklearmedizin eignen sich auch sehr gut für die Untersuchung von Säuglingen und Kindern.