Konzept der Klinik

Um unsere Patienten in der Psychiatrie ganzheitlich zu behandeln, ist eine komplexe Organisation erforderlich.
Um unsere Patienten in der Psychiatrie ganzheitlich zu behandeln, ist eine komplexe Organisation erforderlich.
Gute Zusammenarbeit der Behandelnden ist notwendig, um für den Patienten den bestmöglichen Therapieerfolg zu erreichen.
Gute Zusammenarbeit der Behandelnden ist notwendig, um für den Patienten den bestmöglichen Therapieerfolg zu erreichen.
Mit einem festgelegten Ablaufplan helfen wir unseren Patienten, ihren Tag zu strukturieren.
Mit einem festgelegten Ablaufplan helfen wir unseren Patienten, ihren Tag zu strukturieren.

Als akademisches Lehrkrankenhaus steht unsere Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) im ständigen Austausch mit Wissenschaft und Forschung. Unser Handeln ist dabei tief verwurzelt in einem christlichen Menschenbild. Zur ständigen Qualitätsverbesserung fußt unser abteilungsübergreifendes Klinikkonzept auf der Vernetzung unserer Leistungen in medizinischen Zentren und Schwerpunkten.

Inhaltlich stellt es dabei Grundsätze in den Vordergrund, die auch in anderen Bereichen handlungsleitend sind: einen ganzheitlichen, therapeutischen Ansatz und die partnerschaftliche Beteiligung des Patienten am Therapieprozess.

Wir entwickeln das Konzept unserer Klinik ständig weiter und schreiben ebenso unsere Jahresberichte fortwährend. Das Konzept der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) steht (auch in englischer Sprache) zum Herunterladen zur Verfügung: