menschlich.
menschlich.

Unser gesamtes Denken und Handeln ist durch christliche Werte geprägt. Wir leben Toleranz und Menschlichkeit bei unserer Arbeit – jeden Tag.

führend.
führend.

Als eines der größten Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen bieten wir in der Breite und Spitze herausragende medizinische Leistungen und Forschungsschwerpunkte.

kompetent.
kompetent.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Deshalb setzen wir unser Fachwissen und jahrelange Erfahrung dafür ein, dass Sie schnell wieder gesund werden.

Familienalltag in der Krisenzeit: EvKB gibt Tipps für Eltern

Die Fälle häuslicher Gewalt nehmen während der Corona-Krise zu. Das alarmiert auch die Spezialisten im Kinderzentrum des Evangelischen Klinikums Bethel (EvKB). Auf der Internetseite gibt es deshalb Tipps für Eltern in der Corona-Situation zum Herunterladen. Auch eine Hotline wurde geschaltet, um gerade jetzt bei nicht-medizinischen Fragestellungen rund um die Familie zu helfen.


Die gemeinsame Zeit zu Hause hat bei vielen Familien nicht nur schöne Seiten. Damit angespannte Situationen gar nicht erst entstehen oder entschärft werden, gibt das Kinderzentrum Empfehlungen für die Eltern: Es sind wertvolle Tipps zur Tagesstruktur, zum Lernen für die Schule, Medienkonsum, Umgang mit der Angst, zu kleinen Ritualen und verrückten Stunden – allesamt Hilfen, die oftmals angespannte Situation zu Hause zu meistern. Die Tipps finden Sie weiter unten bei den Downloads.

Gibt es darüber hinaus Fragestellungen, die nichts Medizinisches mit dem Coronavirus zu tun haben, wohl aber mit dem Familienalltag in der Krisensituation, gibt es jetzt eine Hotline des Kinderzentrums.
Unter 0521 772-78043 stehen montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 14 Uhr Spezialisten des Kinderzentrums Rede und Antwort.

Zurück

Pressekontakt

Sandra Gruß

Leitung Unternehmenskommunikation


Tel: 0521 772-77066

Tel: 0521 772-77066

sandra.gruss@evkb.de

Cornelia Schulze

Unternehmenskommunikation


Tel: 0521 772-77060

Tel: 0521 772-77060

cornelia.schulze@evkb.de

Manuel Bünemann

Unternehmenskommunikation


Tel: 0521 772-77063

Tel: 0521 772-77063

manuel.buenemann@evkb.de

Coronavirus

Hotlines, Diagnostikzentrum, Besucherregeln: Für Ihre Gesundheit informiert das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) aktuell über unsere Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus.

» mehr erfahren

FOCUS

Im größten Krankenhausvergleich des FOCUS zählt das Evangelische Klinikum Bethel zu den besten Krankenhäusern bundesweit und belegt Platz 5 der besten Kliniken in Nordrhein-Westfalen.

Stern

Das Wochenmagazin Stern führt das EvKB im Johannesstift in der Liste der besten Krankenhäuser Deutschlands. In der Ausgabe 25/2020 erreicht der EvKB-Standort in Bielefeld-Schildesche Platz 73 von insgesamt 1.450 bewerteten Krankenhäusern.

https://www.stern.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Gold

Mit dem Gold-Zertifikat für die Jahre 2020 und 2021 hat das Evangelische Klinikum Bethel die höchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank