Kranken Kindern helfen
Kranken Kindern helfen

Bethel baut ein neues Kinderzentrum. Für Jahrzehnte soll es jungen Patienten die besten Chancen geben schnell wieder gesund zu werden. mehr erfahren

menschlich.
menschlich.

Unser gesamtes Denken und Handeln ist durch christliche Werte geprägt. Wir leben Toleranz und Menschlichkeit bei unserer Arbeit – jeden Tag.

führend.
führend.

Als eines der größten Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen bieten wir in der Breite und Spitze herausragende medizinische Leistungen und Forschungsschwerpunkte.

kompetent.
kompetent.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Deshalb setzen wir unser Fachwissen und jahrelange Erfahrung dafür ein, dass Sie schnell wieder gesund werden.

Veranstaltungs­kalender

Im EvKB gibt es eine Vielzahl von Veranstaltungen die sich an Fachkreise richten, für Patienten, Angehörige und Interessierte konzipiert sind oder die Themenfelder Job und Beruf zum Inhalt haben. Suchen Sie in Ihrem Interessensgebiet!

Freitag | 24.01.2020 | 09:00 bis 17:00

Good Clinical Practice

Fachpersonal
Evangelisches Klinikum Bethel, Johannesstift, Schildescher Straße 99, 33611 Bielefeld

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch in diesem Jahr freuen wir uns, Ihnen den Aufbaukurs und Auffrischungskurs für die Fortbildung zur Good Clinical Practice anzubieten.

Die Veranstaltung wird am 24.01.2020 im Johannesstift stattfinden und lässt Ihnen die Wahl zwischen einer 8-stündigen Fortbildung (Aufbaukurs, 09.00 Uhr – 17.00 Uhr) und einer 4-stündigen Fortbildung (Auffrischungskurs 12.30/13.00 Uhr – 17.00 Uhr).

Die Fortbildung für den Aufbaukurs wird am 24.01.2020 ab 09.00 Uhr im Hörsaal (7. OG)  abgehalten und der Auffrischungskurs ab 12.30 Uhr (kleiner Imbiss) oder 13.00 Uhr (Fortbildungsbeginn) in der Kapelle des Johannesstiftes.

Die Kurse werden den Anforderungen der Bundesärztekammer für die curriculäre Fortbildung Grundlagen für Prüfer, Stellvertreter und Mitglieder einer Prüfgruppe bei klinischen Prüfungen nach dem Arzneimittelgesetz gerecht. 

Für diese Kurse werden Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer beantragt.

Auch in diesem Jahr konnten wir Frau Dr. Petra Esfeld und Herrn Dr. Ingo Rath wieder als Referenten gewinnen.

Wir freuen uns, Sie am 24.01.2020 begrüßen zu dürfen und sind sicher, dass auch dieses Mal eine interessante Fortbildung mit reichlich Diskussionsstoff geboten wird.

Im Anhang finden Sie die Anmeldeformulare für interne bzw. externe Teilnehmer mit der Bitte, diese verbindlich an die angegebene Adresse bzw. Fax-Nr. bis spätestens zum 10.01.2020 zurückzusenden.

Hinweis:

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass die Ethikkommission Westfalen-Lippe von allen Ärzten, die als Prüfer oder als Stellvertreter in Klinischen Prüfungen tätig werden, zusätzlich zu dem Nachweis der Teilnahme an den Refresher-Kursen, einen Nachweis über einen Aufbaukurs fordern. Ausgenommen davon sind lediglich:

Zitat: „Für die Personen, die einen zweitägigen Prüferkurs nachweisen können, der den Curricula aus dem Jahr 2013 entspricht, entfällt die Notwendigkeit, einen Aufbaukurs nachzuweisen.“

Prüfer/Stellvertreter, die den zweitägigen Grundkurs nicht gemacht haben, müssen nun nur den Aufbaukurs machen, nicht aber den aktuellen eintägigen Grundlagenkurs, sofern sie ausreichende Studienerfahrung nachweisen können. Wer das nicht kann, muss auch den aktuellen Grundlagenkurs machen.

Aber ACHTUNG: die nachzuweisende Studienerfahrung muss schon in der Funktion als Prüfer/Stellvertreter gesammelt worden sein. Hier reicht es nicht aus, wenn man bisher immer nur ärztliches Mitglied der Prüfgruppe war.

Zitat: „Die bis zum 01.04.2019 erlangte Erfahrung als Prüfer/Stellvertreter […] kann als Äquivalent zum Grundlagenkurs anerkannt werden.“

Link

Klinik für Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, Stammzelltransplantation und Palliativmedizin

Downloads zur Veranstaltung

FOCUS

Das Evangelische Klinikum Bethel zählt laut Deutschlands größtem Krankenhausvergleich des FOCUS zu den besten Krankenhäusern bundesweit.

http://www.focus.de/

FOCUS

Der größte Krankenhausvergleich des Magazins FOCUS führt das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) auf Platz 5 der besten Kliniken in Nordrhein-Westfalen.

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Silber

Das Evangelische Klinikum Bethel hat 2017 und 2019 erneut die zweithöchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank