menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wissenschaftlich und klinisch interessanter fächerübergreifender

Dialog – für unsere Expertise, für unsere Patienten.

Neurozentrum Bethel

Fortbildungsprogramm

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir laden Sie herzlich zu den Fortbildungen des Neurozentrums ein.

Die neurowissenschaftlichen Fächer Bethels bieten ihre Fortbildungen gebündelt im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung an. Wir erhoffen uns hiervon einen wissenschaftlich und klinisch interessanten fächerübergreifenden Dialog. Wir freuen uns sehr, alle Interessierten ab Januar 2019 am ersten Donnerstag des Monats um 17:00 h begrüßen zu dürfen und verbleiben mit freundlichen Grüßen.

Ihre Christian Bien | Randolf Klingebiel |
Wolf-Rüdiger Schäbitz | Matthias Simon

Jahresübersicht 2019

 

jeweils Donnerstag, 17:00 bis 18:30 Uhr
Krankenhaus Mara, Mehrzweckraum, 1. OG, Maraweg 21, 33617 Bielefeld-Bethel

Datum Vortragsthema Referent
     
10.01.2019 Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Diagnostik von Hirntumoren Prof. Dr. Christian Hartmann, Neuropathologie, Inst. für Pathologie, Medizinische Hochschule, Hannover
07.02.2019 Depressions-Chirurgie Prof. Dr. Volker A. Coenen, Klinik für Neurochirurgie,
07.03.2019 Der 3. Raum: Liquorunter- und überdruck bei Epilepsie u.a. Erkrankungen Prof. Dr. Horst Urbach, Department Neurozentrum
04.04.2019 Kindliche Hirntumoren Prof. Dr. Ulrich-Wilhelm Thomale, Klinik für Neurochirurgie,
02.05.2019 Bildgebende Differentialdiagnose von White matter lesions PD Dr. Eberhard Siebert, Institut für Neuroradiologie, Charité, Berlin
06.06.2019 Epilepsie bei mehrfachbehinderten Menschen - diagnostische und therapeutische Herausforderungen Dr. Thomas Mayer, Sächsisches Epilepsiezentrum, Radeberg
04.07.2019 Endovaskuläre Versorgung von AV-Fisteln Prof. Isabel Wanke, Klinik Hirslanden, Zürich und Univ.-Klinik, Essen
05.09.2019 Neurostimulation zur Behandlung der Poststroke Dysphagie-Science Fiction oder Realität Prof. Dr. Rainer Dziewas, Neurologie, Univ.-Klinik, Münster
10.10.2019 ACHTUNG! Veranstaltung fällt aus! Was gibt es Neues in der Behandlung der intrazerebralen Blutung? Prof. Hagen Huttner, Neurologie Univ.-Klinik, Erlangen, Erlangen
07.11.2019 Frühdiagnostik und Therapieansätze bei Alzheimer-Krankheit Prof. Agnes Flöel, Neurologie Univ.-Klinik, Greifswald, Greifswald

FOCUS

Das Evangelische Klinikum Bethel zählt laut Deutschlands größtem Krankenhausvergleich des FOCUS zu den besten Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen.

http://www.focus.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Silber

Das Evangelische Klinikum Bethel hat 2017 und 2019 erneut die zweithöchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank