Kranken Kindern helfen
Kranken Kindern helfen

Bethel baut ein neues Kinderzentrum. Für Jahrzehnte soll es jungen Patienten die besten Chancen geben schnell wieder gesund zu werden. mehr erfahren

menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind ganz auf unsere jungen Patienten eingestellt. Durch unser Fachwissen und modernste Operations- und Therapieverfahren tun wir alles dafür, dass es erkrankten und verletzen Kindern und Jugendlichen schnell besser geht.

menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind ganz auf unsere jungen Patienten eingestellt. Durch unser Fachwissen und modernste Operations- und Therapieverfahren tun wir alles dafür, dass es erkrankten und verletzen Kindern und Jugendlichen schnell besser geht.

menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind ganz auf unsere jungen Patienten eingestellt. Durch unser Fachwissen und modernste Operations- und Therapieverfahren tun wir alles dafür, dass es erkrankten und verletzen Kindern und Jugendlichen schnell besser geht.

Kinderchirurgie

Herzlich willkommen in unserer Klinik!

Jungen Patienten vom Frühgeborenen bis zum 15. Lebensjahr durch chirurgische Therapieverfahren zu helfen – darauf sind wir spezialisiert. Dabei berücksichtigt unser Team stets, dass sich die Körper unserer Patienten noch im Wachstum befinden, dafür sind wir speziell ausgerüstet. Ob geplant oder im Notfall, ambulant oder stationär – Sie geben Ihr Kind bei uns in vertrauensvolle Hände. Unsere Klinik bildet gemeinsam mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und der Abteilung für Kinder-Radiologie das Kinderzentrum Bethel und damit eine zentrale Anlaufstelle bei Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen.

Vom Frühgeborenen bis zum Jugendlichen: Versorgung auf höchstem Niveau

Auch bei Neugeborenen kann eine Operation notwendig werden. Für eine bestmögliche Versorgung der ganz Kleinen ist unsere Klinik Teil des Perinatalzentrums im EvKB mit höchster Versorgungsstufe. Hier arbeiten wir mit den Spezialisten der Geburtshilfe, der Neugeborenen-Intensivmedizin und der Kinder-Anästhesiologie eng zusammen. Auf diese Weise und durch die neuesten medizinischen und technischen Standards können wir auch direkt nach der Geburt notwendige Operationen durchführen – sogar bei extrem kleinen Frühgeborenen mit einem Geburtsgewicht unter 1.000 Gramm.

Die Klinik für Kinderchirurgie im EvKB gliedert sich in drei Stationen mit insgesamt 30 Betten. Auf der Station KC1 betreuen wir Neugeborene, Säuglinge und Kleinkinder. Für Kindergarten- und Schulkinder sind die Stationen KC2 und KC3 eingerichtet. 

Täglich machen wir die Erfahrung, dass ein einfühlsamer Umgang das Gesundwerden unterstützt. Vor allem Eltern unserer Patienten sind in großer Sorge, wenn ihr Kind operiert werden muss. Deshalb ist es uns ein Herzensanliegen, die anstehenden chirurgischen Behandlungsschritte mit Ihnen detailliert zu besprechen und Fragen im Gespräch zu klären. Wir möchten Ihnen und Ihrem Kind jegliche Sorge nehmen. Durch ein ausführliches Gespräch vor der Operation schaffen wir gemeinsam eine vertrauensvolle Atmosphäre für die jungen Patienten und ihre Eltern.

Team

Das Team in unserer Klinik besteht aus Fachärzten für Kinderchirurgie und Unfallchirurgie, einem Team aus Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, bestehend aus überwiegend fachweitergebildetem OP- und Anästhesie-Pflegepersonal im Funktionsdienst. Mit einer Urotherapeutin können wir einen weiteren Schwerpunkt abbilden. Darüber hinaus halten wir für unsere jungen Patienten wie auch deren Eltern eine Vielzahl an begleitenden Angeboten vor.

Dennis Uhlig

Leitender Oberarzt, Facharzt für Kinderchirurgie


Tel: 0521 | 772 - 7 82 01

Tel: 0521 | 772 - 7 82 01

dennis.uhlig@evkb.de

Franziska Wegener

Kommissarische Pflegerische Leitung


Tel: 05 21 - 772 7 82 41

Tel: 05 21 - 772 7 82 41

franziska.wegener@evkb.de

Unser pflegerisches Team besteht aus qualifizierten Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pflegern.

  • Basil Almomani
  • Dr. med. Maire Brasseler
  • Dr. med. Kai Adrien Eichler
  • Mahmod Ezalok
  • Ziad Halimeh
  • Sergej Imgrunt (Facharzt)
  • Anna Szedónia Kiss
  • Luise Marie Liboschik
  • Dr. med. Svenja Mondry (Fachärztin)
  • Myrto Tsolakidou
  • Emi Yoshizawa

Rebecca Konrad

Urotherapeutin


Tel: 0521 | 772-78238

Tel: 0521 | 772-78238

kinder.urotherapie@evkb.de

Aneta Grotjohann

Chefarztsekretariat


Tel: 05 21 - 772 7 82 00

Tel: 05 21 - 772 7 82 00

Fax: 05 21 - 772 7 82 21

aneta.grotjohann@evkb.de

Regina Brinker

Kliniksekretariat


Tel: 05 21 - 772 7 82 01

Tel: 05 21 - 772 7 82 01

Fax: 05 21 - 772 7 82 04

regina.brinker@evkb.de

Tanja Schütte

Kliniksekretariat


Tel: 05 21 - 772 7 82 01

Tel: 05 21 - 772 7 82 01

Fax: 05 21 - 772 7 82 04

tanja.schuette@evkb.de

Daniela Stroschein

Kliniksekretariat


Tel: 0521 | 772-78224

Tel: 0521 | 772-78224

Fax: 0521 | 772-78204

daniela.stroschein@evkb.de

Mitgliedschaften

Für den fachlichen Austausch und stets aktuelles Wissen bestehen in der Klinik für Kinderchirurgie Mitgliedschaften in folgenden Gesellschaften, Organisationen und Vereinigungen:

Kontakt

Klinik für Kinderchirurgie

Kinderzentrum im Haus Gilead I
Burgsteig 13
33617 Bielefeld

Tel: 0521 - 772 7 82 01
Tel: 0521 - 772 7 82 01
Fax: 05 21 - 772 7 82 04

kinderchirurgie@evkb.de

Anfahrt

Chefarztsekretariat

Tel: 05 21 - 772 7 82 00
Tel: 05 21 - 772 7 82 00
Fax: 05 21 - 772 7 82 21

aneta.grotjohann@evkb.de

Leitender Oberarzt

Dennis Uhlig

zum Team

Das könnte Sie auch interessieren

Kinderzentrum

» mehr erfahren

Neubau Kinderzentrum Bethel – Spendenprojekt

» mehr erfahren

Aktuelles aus der Klinik

» mehr erfahren

Forschung & Lehre

» mehr erfahren
Bewerben Sie sich! Aktuelle Stellenangebote

Bewerben Sie sich! Aktuelle Stellenangebote

FOCUS

Das Evangelische Klinikum Bethel zählt laut Deutschlands größtem Krankenhausvergleich des FOCUS zu den besten Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen.

http://www.focus.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Silber

Das Evangelische Klinikum Bethel hat 2017 und 2019 erneut die zweithöchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank