Bielefeld hilft: Gemeinsam für die Ukraine
AKTUELLES
Bielefeld hilft: Gemeinsam für die Ukraine

Wir sammeln gemeinsam mit Radio Bielefeld weitere Spenden für die Ukraine: Wünschen Sie sich einen Musiktitel und helfen Sie den Menschen in dem...

» mehr erfahren
Coronavirus – 2G+ für Patientenbesuche, Testpflicht vor ambulanten Terminen
AKTUELLES
Coronavirus – 2G+ für Patientenbesuche, Testpflicht vor ambulanten Terminen

Im Evangelischen Klinikum Bethel gilt für Patientenbesuche die Regel 2G+. Vor ambulanten Terminen ist ein aktueller Test erforderlich. Das dient dem...

» mehr erfahren
menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind ganz auf unsere jungen Patienten eingestellt. Durch unser Fachwissen und modernste Operations- und Therapieverfahren tun wir alles dafür, dass es erkrankten und verletzen Kindern und Jugendlichen schnell besser geht.

menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind ganz auf unsere jungen Patienten eingestellt. Durch unser Fachwissen und modernste Operations- und Therapieverfahren tun wir alles dafür, dass es erkrankten und verletzen Kindern und Jugendlichen schnell besser geht.

menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind ganz auf unsere jungen Patienten eingestellt. Durch unser Fachwissen und modernste Operations- und Therapieverfahren tun wir alles dafür, dass es erkrankten und verletzen Kindern und Jugendlichen schnell besser geht.

Kinderchirurgie

Herzlich willkommen in unserer Klinik!

Jungen Patienten vom Frühgeborenen bis zum 18. Lebensjahr durch chirurgische Therapieverfahren zu helfen – darauf sind wir spezialisiert. Dabei berücksichtigt unser Team stets, dass sich die Körper unserer Patienten noch im Wachstum befinden, dafür sind wir speziell ausgerüstet. Ob geplant oder im Notfall, ambulant oder stationär – Sie geben Ihr Kind bei uns in vertrauensvolle Hände. Unsere Klinik bildet gemeinsam mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und der Abteilung für Kinder-Radiologie das Kinderzentrum Bethel und damit eine zentrale Anlaufstelle bei Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen.

Kinder-Traumatologie

Die Kindertraumatologie ist ein wesentlicher Arbeitsbereich in der Kinderchirurgie, der sich mit Verletzungen und Wunden beschäftigt. Unfälle im Haus, beim Sport, in der Schule, Freizeit oder Straßenverkehr haben oft Knochenbrüche zur Folge. Da die Knochen der Kinder sich noch in Wachstumsphasen bzw. Wachstumszonen befinden, müssen wir umfassend behandeln, um Folgeschäden zu vermeiden. Auf der anderen Seite können Kinder Knochenbrüche, die außerhalb der Wachstumszone liegen, besser ausgleichen als Erwachsene, so dass dabei oft eine konservative Therapie ausreicht.

Ziel ist es in jedem Fall mit kindgerechten Verfahren den Bruch zu versorgen, eine schnellstmögliche Heilung zu unterstützen, die Funktion und Belastung wiederherzustellen. Unsere Aufgabe besteht darin, die jeweils besten Behandlungsverfahren in Abhängigkeit zum Alter für jedes Kind anzuwenden.

Die Behandlung im Fachgebiet Kindertraumatologie erstreckt sich an unserer Klinik für Kinderchirurgie im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) von der primären Verletzungsversorgung über die stationäre und rehabilitative Phase (»Physiotherapie) bis hin zur Nachsorge. Weiterhin werden später notwendige Korrektureingriffe bei sich entwickelnden Wachstumsstörungen oder Fehlstellungen vorgenommen.

Je nach Unfall bzw. Verletzungen arbeiten wir mit weiteren Fachgebieten (Kinder-Radiologie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurochirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Thoraxchirurgie) zusammen.

Chefarzt

Prof. Dr. med.
Winfried Barthlen

zum Team

Kontakt

Klinik für Kinderchirurgie

Kinderzentrum im Haus Gilead I
Burgsteig 13
33617 Bielefeld

Anfahrt

Judith Wendler

Chefarztsekretariat

Tel: 0521 772-78200

Tel: 0521 772-78200

Fax: 0521 772-78221

judith.wendler@evkb.de

Pia Köchig

Casemanagement

Tel: 0521 772-78206

Tel: 0521 772-78206

Fax: 0521 772-78221

pia.koechig@evkb.de

Margaretha Vollmer

Terminvereinbarung kinderchirurgische Sprechstunde

Tel: 0521 772-77952

Tel: 0521 772-77952

Ausgezeichnet

Unsere Klinik wurde von der Zeitschrift FOCUS mit dem begehrten Siegel als Nationale Fachklinik für den medizinischen Bereich Kinderchirurgie ausgezeichnet.

Story of the week

Sie sind Seelentrösterinnen, Aufklärerinnen. Expertinnen und Organisationstalente in Sachen Operation. Für Eltern einfach die idealen Ansprechpartnerinnen: Iris Fortenbacher und Pia Köching vom Casemanagement in der Kinderchirurgie.

» Hier gehts zum Archiv der „story of the week"

Das könnte Sie auch interessieren

Kinder- und Jugendmedizin

» mehr erfahren

Notaufnahme Kinderzentrum (NoKi)

» mehr erfahren

Kinderradiologie

» mehr erfahren

Kinderanästhesiologie

» mehr erfahren

Neubau Kinderzentrum Bethel – Spendenprojekt

» mehr erfahren

Aktuelles aus der Klinik

» mehr erfahren

Forschung & Lehre

» mehr erfahren

Bewerben Sie sich! Aktuelle Stellenangebote

» mehr erfahren

Unsere Auszeichnungen

FOCUS Kinderchirurgie

Die Klinik für Kinderchirurgie im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) wurde von der Zeitschrift FOCUS mit dem begehrten Siegel als Nationale Fachklinik für den medizinischen Bereich Kinderchirurgie ausgezeichnet.

FOCUS

Im größten Krankenhausvergleich des FOCUS zählt das Evangelische Klinikum Bethel 2022 erneut zu den besten Krankenhäusern bundesweit und belegt Platz 12 der besten Kliniken in Nordrhein-Westfalen. Außerdem wurden 10 medizinische Schwerpunkte mit dem begehrten FOCUS-Siegel als nationale Fachklinik ausgezeichnet.

Aktion Saubere Hände Gold

Mit dem Gold-Zertifikat für die Jahre 2022 und 2023 hat das Evangelische Klinikum Bethel die höchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank