menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.
Beweglichkeit ist Lebensqualität. Bei Knochenbrüchen und Gelenkverschleiß stellen wir Ihre Mobilität mit Fachwissen, Erfahrung und hohen Qualitätsansprüchen wieder her. Damit Sie beweglich bleiben.
menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.
Beweglichkeit ist Lebensqualität. Bei Knochenbrüchen und Gelenkverschleiß stellen wir Ihre Mobilität mit Fachwissen, Erfahrung und hohen Qualitätsansprüchen wieder her. Damit Sie beweglich bleiben.

Unfallchirurgie und Orthopädie

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite unserer Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB). Wir behandeln sämtliche Verletzungen des Knochens und des Bewegungsapparats. Als überregionales Traumazentrum der höchsten Versorgungsstufe sind wir in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen rund um die Uhr bereit, Notfallpatienten jeden Alters mit Verletzungen aller Schweregrade zu versorgen. Neben der akuten Unfallversorgung Mehrfachverletzter werden sowohl einfache als auch komplexe Einzelverletzungen des Bewegungsapparats von erfahrenen Teams auf höchstem Niveau behandelt. 

Unser Ziel: Wiederherstellung Ihrer Mobilität und Lebensqualität

Unsere Klinik wurde im Jahr 2015 als eine von wenigen Kliniken in Nordrhein-Westfalen von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung für die Behandlung von Schwerstverletzten nach Arbeitsunfällen ernannt (SAV). In der Versorgung von Schwerst- und Mehrfachverletzten ist unser Traumazentrum das größte im Traumanetzwerk OWL und gehört zu den führenden Unfallkliniken der Region.

Häufig leiden bereits junge beruflich und sportlich aktive Menschen an Gelenk- oder Wirbelsäulenbeschwerden. Bei diesen Patienten stehen Überlastungen der Gelenke sowie Schäden an Bändern, Sehnen und Knorpel im Vordergrund. Im höheren Lebensalter ist ein fortschreitender Gelenkverschleiß die Ursache für zunehmende Beschwerden und eine deutliche Einschränkung der Mobilität und Lebensqualität. Patienten jeden Alters werden mit dem gesamten Spektrum der Erkrankungen des muskuloskelettalen Systems in unseren Spezialsprechstunden untersucht und behandelt. Dabei stehen wir in enger Kooperation mit den niedergelassenen Orthopäden und Unfallchirurgen in Bielefeld und der Region OWL.

Ausführliche Informationen zu unseren Leistungen finden Sie auf der Seite Schwerpunkte. Sollten Sie weitere Fragen haben oder Ihnen Informationen fehlen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gern erläutern wir Ihnen unsere Behandlungsmethoden.

Team

Neben den modernen Techniken und der Expertise unserer Ärzte leisten auch das Pflegeteam und die Physiotherapeuten einen maßgeblichen Anteil am Gelingen der Behandlung und der Genesung unserer Patienten. Im Bereich Begleitende Angebote stellen wir Ihnen weitere Angebote vor, von denen unsere Patienten profitieren.

Prof. Dr. med.

Prof. Dr. med. Thomas Vordemvenne

Chefarzt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemeine Chirurgie, spezielle Unfallchirurgie, Handchirurgie und Notfallmedizin, Durchgangsarzt


Tel: 0521 | 772-77418

thomas.vordemvenne@evkb.de

Ulrike Graulich

Pflegerische Leitung


Tel: 05 21 - 772 7 74 84

ulrike.graulich@evkb.de

Daniel Dannenberg

Stellvertretende pflegerische Leitung


Tel: 05 21 - 772 7 74 85

daniel.dannenberg@evkb.de

Dr. med.

Dr. med. Adrian Komadinic

Leitender Oberarzt,

stellvertretender Durchgangsarzt,

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie, Kinderorthopädie,

ATLS-Provider


Tel: 0521 | 772-77421

adrian.komadinic@evkb.de

Dr. med.

Dr. med. Christian Colcuc

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Sportmedizin, Notfallmedizin, Röntgendiagnostik- fachgebunden Skelett, Zertifizierter Arthroskopeur (AGA)


Tel: 05 21 - 772 7 74 21

christian.colcuc@evkb.de

Dr. med.

Dr. med. Jens Lohmaier

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie


Tel: 0521 | 772-77421

jens.lohmaier@evkb.de

Dr. med.

Dr. med. Ute Reckord

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, D.A.F.-Zertifikat Fußchirurgie


Tel: 0521 | 772-77421

ute.reckord@evkb.de

Dr. med.

Dr. med. Christoph Schwenninger

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, D.A.F.-Zertifikat Fußchirurgie, Hauptoperateur Endoprothetik


Tel: 0521 | 772-77421

christoph.schwenninger@evkb.de

Dr. med.

Dr. med. Arne Uterhark, MHA

Durchgangsarzt, Berufsgenossenschaftliche Ambulanz (BG-Ambulanz) im Johannesstift, Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie, Ärztliches Qualitätsmanagement


Tel: 0521 | 772-75152

arne.uterhark@evkb.de

Anna-Julia Kochem

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie


Tel: 0521 | 772-77421

anna-julia.kochem@evkb.de

Kai Scheunemann

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie


Tel: 0521 | 772-77421

kai.scheunemann@evkb.de

Dr. med.

Dr. med. Nathalie Schillians

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, ATLS-Provider


Tel: 0521 | 772-77421

nathalie.schillians@evkb.de

Anna Catharina Sellmeier

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie


Tel: 0521 | 772-77421

anna.sellmeier@evkb.de

Dr. med.

Dr. med. Georg Beyer

Tel: 05 21 - 772 7 74 21

georg.beyer@evkb.de

Dr. med.

Dr. med. Katarina Sari Kankainen

Tel: 0521 | 772-77421

katarina.kankainen@evkb.de

Julian Koettnitz

Tel: 0521 | 772-77421

julian.koettnitz@evkb.de

Jens Kruck

Tel: 0521 | 772-77421

jens.kruck@evkb.de

Philipp-Julian Leimkühler

Tel: 0521 | 772-77421

philipp-julian.leimkuehler@evkb.de

Tobias Meier-Fedeler

Tel: 0521 | 772-77421

tobias.meier-fedeler@evkb.de

Marco Miersbach

Tel: 0521 | 772 - 7 74 21

marco.miersbach@evkb.de

Jadranka Simic

Tel: 0521 | 772-77421

jadranka.simic@evkb.de

Jens Welscher

Tel: 0521 | 772-77421

jens.welscher@evkb.de

Sabine Stefan

Chefarztsekretariat


Tel: 05 21 - 772 7 74 18

Fax: 05 21 - 772 7 74 19

unfallchirurgie-orthopaedie@evkb.de

Asya Vural

Berufsgenossenschaftliches Sekretariat (BG-Sekretariat)


Tel: 0521 | 772 - 7 74 40

Fax: 0521 | 772 - 7 74 41

asya.vural@evkb.de

Christine Braun

Oberarztsekretariat


Tel: 05 21 - 772 7 74 21

Fax: 05 21 - 772 7 74 22

christine.braun@evkb.de

Kathrin Luz

Gutachtensekretariat


Tel: 0521 | 772-77389

Fax: 0521 | 772-77422

kathrin.luz@evkb.de

Fakten

  • Zertifiziertes überregionales Schwerverletztenzentrum im TraumaNetzwerk OWL
  • Zulassung durch die Berufsgenossenschaften zur Behandlung von Schwerverletzten (Schwerverletzungenartenverfahren SAV) nach Arbeitsunfällen
  • Integraler Bestandteil des Traumazentrums des EvKB
  • Ausgewiesener endoprothetischer Schwerpunkt
  • Wirbelsäulenzentrum
  • konservative Orthopädie
  • Kinder- und Tumororthopädie
  • 3 Operationssäle für stationäre und ambulante Patienten
  • ca. 2500 stationäre Operationen jährlich
  • ca. 350 ambulante Operationen jährlich
  • 69 Betten auf der Normalstation
  • 33 Betten Überwachungs- und Intensivstation

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOUC)
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Bund deutscher Chirurgen (BDC)
  • Arbeitsgemeinschaft Osteosynthese Trauma (AO Trauma)
  • Arbeitsgemeinschaft Osteosynthese Wirbelsäule (AO Spine)
  • Deutsche Wirbelsäulengesellschaft (DWG)
  • European Spine Society (ESS)
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
  • Deutsche Assoziation für Fußchirurgie (DAF)

Qualität & Sicherheit

Um für unsere Patienten ein Höchstmaß an Sicherheit und Qualität zu gewährleisten, finden regelmäßig Qualitätskontrollen durch externe Einrichtungen statt:

  • Landesärztekammer: Qualitätskontrolle aller Implantationen und Wechseloperationen von Knie- und Hüftgelenksprothesen
  • Endocert (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie): Zertifizierung und Qualitätskontrolle der Operationen zum endoprothetischen Gelenkersatz
  • Traumaregister der deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie: Qualitätskontrolle der Versorgung Schwerverletzter
  • Britische Streitkräfte in Ostwestfalen-Lippe: Qualitätskontrollen der ambulanten und stationären Behandlungsabläufe
  • Zentrale Sterilgutversorgung: Qualitätskontrolle zur Aufbereitung von Instrumenten
  • WISOcert: Gesamtzertifizierung der Klinik in allen organisatorischen Abläufen zur Patientensicherheit, Ausbildung, Entwicklung und Standards. 

Kontakt

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Haus Gilead I
Burgsteig 13
33617  Bielefeld

Tel: 05 21 - 772 7 74 18
Fax: 05 21 - 772 7 74 19
unfallchirurgie-orthopaedie@evkb.de

Chefarzt

Prof. Dr. med.

Prof. Dr. med.
Thomas Vordemvenne

Zum Team

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles aus der Klinik

» mehr erfahren

Forschung und Lehre

» mehr erfahren

Traumazentrum

» mehr erfahren

Bewerben Sie sich! Arbeiten im EvKB

» mehr erfahren

Schwerstverletzungsartenverfahren

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, ein Bestandteil des Traumazentrums im EvKB, wurde als eine von zehn Kliniken in Nordrhein-Westfalen von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung für die Behandlung von Schwerstverletzten nach Arbeitsunfällen zugelassen.

Traumazentrum

Zertifiziertes überregionales Traumazentrum des Traumanetzwerks Ostwestfalen.

FOCUS

Das Evangelische Klinikum Bethel zählt laut Deutschlands größtem Krankenhausvergleich des FOCUS zu den besten Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen.

http://www.focus.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Silber

Das Evangelische Klinikum Bethel hat 2017 die zweithöchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank