menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.
Bei Notfällen, operativen Eingriffen, auf der Intensivstation und bei anhaltenden Schmerzen: Bei uns begeben Sie sich in die Hände von Spezialisten. Wir versorgen Sie sicher und auf höchstem Niveau.
menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.
Bei Notfällen, operativen Eingriffen, auf der Intensivstation und bei anhaltenden Schmerzen: Bei uns begeben Sie sich in die Hände von Spezialisten. Wir versorgen Sie sicher und auf höchstem Niveau.

Anästhesiologie, Intensiv-, Notfallmedizin, Transfusionsmedizin und Schmerztherapie

Herzlich willkommen in unserer Klinik! 

Für eine individuelle und sichere Narkose, für die lebensrettende Behandlung in Notfällen, die intensivmedizinische Versorgung auf höchstem Niveau sowie für die Transfusion von Blutprodukten und die Therapie bei akuten sowie chronischen Schmerzen: Immer dann, wenn die Patienten im Evangelischen Klinikum Bethel uns benötigen, stehen wir Mitarbeiter der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfallmedizin, Transfusionsmedizin und Schmerztherapie allen Fachbereichen des Krankenhauses zu jeder Tages- und Nachtzeit als kompetente Partner zur Seite.

Notfallmedizin

Notärzte nehmen die erste Versorgung von Menschen in Notfallsituationen vor. Die akute Lebensbedrohung wird beseitigt, zusätzliche Komplikationen können durch rasche und kompetente Behandlung vermieden werden. Auch Dauerschäden wird vorgebeugt. Nach der notärztlichen Versorgung wird der Patient zur weiteren Spezialbehandlung in ein Krankenhaus gefahren. Fachärzte für Notfallmedizin aus unserer Klinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfallmedizin, Transfusionsmedizin und Schmerztherapie mit langjährigen Erfahrung im Notarztdienst kümmern sich bereits unterwegs im Notarztwagen um Notfallpatienten.

Am EvKB steht ein Notarztwagen für das Stadtgebiet Bielefeld und die »v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel bereit. Dieser ist ständig mit Ärzten unserer Klinik besetzt und in den Rettungsdienst integriert, der zentral von der Feuerwehr Bielefeld geleitet wird. Auf diese Weise werden im Jahr nahezu 4.000 Einsätze von unseren Notärzten absolviert. Seit einigen Jahren stellt unsere Klinik gemeinsam mit der anästhesiologischen Klinik am Klinikum Bielefeld auch den Leitenden Notarzt (LNA) für die Stadt Bielefeld. Gemeinsam garantieren die beiden Krankenhäuser eine 24-stündige notärztliche Besetzung an 365 Tagen im Jahr.

Da bei Unfällen und Operationen eine Bedrohung durch Blutverlust existieren kann, hat unsere Klinik eine eigene Abteilung für Transfusionsmedizin, die auch eine eigene Blutbank beinhaltet.

Sofern einer unserer Patienten intern oder auch nach außen verlegt werden muss und hierfür ein arztbegleiteter Transport erforderlich ist, stehen hierfür speziell ausgebildete Notärzte unserer anästhesiologischen Klinik mit der Sonderqualifikation "Intensivtransportdienst" zur Verfügung, und zwar sowohl zu Lande als auch für den luftgestützten Transport.

Unsere Klinik leitet außerdem die Ausbildung des Assistenz- und Hilfspersonals des Rettungsdienstes.

Der Leitende Notarzt bildet zusammen mit Hilfsorganisationen die Sanitätseinsatzleitung. Diese leitet bei Großereignissen oder bei Großschadenslagen wie zum Beispiel einer Massenkarambolage auf der Autobahn, einem Großbrand, einer chemischen oder terroristischen Bedrohung oder einer Explosion im Industriegebiet den medizinischen Einsatz. Im Einsatzfall wird der Leitende Notarzt durch die Leitstelle der Feuerwehr der Stadt Bielefeld alarmiert.

Unsere Klinik führt die seltenen und nur in wenigen Städten angebotenen Kurse in Advanced Trauma Life Support (ATLS®) durch und bildet damit Ärzte in einem Konzept aus, das das standardisierte diagnostische und therapeutische Handlungsabläufe in der frühen innerklinischen Erstversorgung von schwerverletzten Patienten definiert.

Kontakt

Klinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfallmedizin, Transfusionsmedizin und Schmerztherapie

Haus Gilead I
Burgsteig 13
33617  Bielefeld

Tel: 05 21 - 772 7 91 02
Fax: 05 21 - 772 7 91 04
ingrid.wilde@evkb.de

Johannesstift
Schildescher Straße 99
33611  Bielefeld

Tel: 0521- 772 7 60 01
heidrun.pohlmann@evkb.de

Chefarzt

Prof. Dr. med.

Prof. Dr. med.
Sebastian Rehberg

Zum Team

Video

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles aus unserer Klinik

Nachrichten und Termine

» mehr erfahren

Forschung & Lehre

Praktisches Jahr, Forschungsprojekte und Veröffentlichungen in unserer Klinik

» mehr erfahren

Bewerben Sie sich! Arbeiten im EvKB

Stellenangebote unserer Klinik

» mehr erfahren

Blutspenden rettet Leben!

Blutspendedienst im EvKB

» mehr erfahren

AINS-Forum Bethel

Die Fortbildungsreihe

» mehr erfahren

Fort- und Weiterbildung

Facharztweiterbildung und Curriculum

» mehr erfahren

FOCUS

Das Evangelische Klinikum Bethel zählt laut Deutschlands größtem Krankenhausvergleich des FOCUS zu den besten Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen.

http://www.focus.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Silber

Das Evangelische Klinikum Bethel hat 2017 die zweithöchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank