menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Die Arbeit der Klinischen Ethik ist geprägt von Fachwissen, christlichen Werten und Menschlichkeit. Mit unserer Kompetenz und Erfahrung sind wir gerne Ihre aufrichtigen Berater.

Klinische Ethik

Die fortschreitende Entwicklung in vielen Bereichen der Medizin wirft zunehmend auch Probleme und Fragen zur Sinnhaftigkeit therapeutischen Handelns auf. Viele Krankheiten und Verletzungen, die vor wenigen Jahrzehnten den sicheren Tod zur Folge hatten, sind heute in vielen Fällen soweit beherrschbar, dass die Patienten am Leben erhalten werden können. Dabei kommen Behandlungsteams häufig an die Grenzen des moralisch Vertretbaren. Was ist für den konkreten Patienten das Beste? Wann müssen wir uns beschränken? Was sollen wir in diesem Fall tun? Mit diesen Fragen setzt sich die Klinische Ethik auseinander.

Hans-Joachim-Schwager-Preis

Zu Ehren des ehemaligen Vorstandsmitglieds der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, Prof. Dr. Hans Joachim Schwager, und seiner Pionierarbeit im Bereich Klinische Ethik hat der Vorstand der Stiftungen den Hans Joachim Schwager Award (HJSA) gestiftet. Dieser Preis über 5.000 Euro soll eine Anerkennung für ein anhaltendes Engagement im Bereich der Klinischen Ethik sein.

The v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel and the International Conference on Clinical Ethics and Consultation (ICCEC) are pleased to announce a new prize in clinical ethics, the Hans Joachim Schwager Award. Professor Schwager was a pioneer in clinical ethics in Germany and a member of the Board of Directors of the v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel, the sponsor of the Hans Joachim Schwager Award.

The Award will be given annually in the amount of 5,000 Euros to encourage individuals and groups engaged in clinical ethics to communicate their experiences, achievements, and challenges to a larger audience and to support clinical ethics practitioners who have successfully implemented ethical consultation in healthcare facilities.

Application procedures are available on this website, the homepage of the vBS Bethel: www.bethel.de and the International Conference on Clinical Ethics and Consultation website: www.clinical-ethics.org. Deadline for receipt of full application is February 15th 2020. The award will be presented at the 2020 ICCEC in Cape Town (South Africa).

For further information please download the files listed on this page.

FOCUS

Im größten Krankenhausvergleich des FOCUS zählt das Evangelische Klinikum Bethel zu den besten Krankenhäusern bundesweit und belegt Platz 5 der besten Kliniken in Nordrhein-Westfalen.

Stern

Das Wochenmagazin Stern führt das EvKB im Johannesstift in der Liste der besten Krankenhäuser Deutschlands. In der Ausgabe 25/2020 erreicht der EvKB-Standort in Bielefeld-Schildesche Platz 73 von insgesamt 1.450 bewerteten Krankenhäusern.

https://www.stern.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Gold

Mit dem Gold-Zertifikat für die Jahre 2020 und 2021 hat das Evangelische Klinikum Bethel die höchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank