menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Im Bauchraum befinden sich wichtige Organe, die tagtäglich ganz besondere Aufgaben erfüllen. Die vielfältigen Erkrankungen dieser komplexen Organsysteme diagnostizieren und behandeln wir nach neuesten medizinischen Erkenntnissen.

Innere Medizin und Gastroenterologie

Herzlich willkommen!

In unserer Klinik führen wir die gesamte Diagnostik, Therapie und Prävention von akuten sowie chronischen Erkrankungen des gesamten Magen-Darm-Trakts, der Leber, der Galle, der Bauchspeicheldrüse, sowie der dazugehörigen Stoffwechselerkrankungen durch. Für unsere besonderen Schwerpunkte, die Endoskopie und Sonografie, verfügen wir über ein modernes Endoskopie- und Diagnostikzentrum. Hier kommen vielfältige etablierte und innovative sonografische, interventionell-endoskopische und endosonografische Verfahren sowie die gastroenterologische Funktionsdiagnostik zum Einsatz. Damit bieten wir rund um die Uhr und auf schonende Art sowohl umfangreiche Diagnostik als auch geeignete Therapiemöglichkeiten. Zusammen mit der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie bildet unsere Klinik das fachübergreifende (interdisziplinäre) Bauchzentrum Bielefeld, das seit mehr als 10 Jahren nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert ist.

Es ist uns ausgesprochen wichtig, dass sich unsere Patienten nicht nur medizinisch sicher bei uns aufgehoben fühlen, sondern sich ebenso auf menschlicher Ebene wohl fühlen. Die technische Ausstattung der Klinik und die Kompetenz des gesamten Teams sind beste Voraussetzungen für eine rundum erfolgreiche Diagnostik und individuelle Therapie.

Ultraschall (Sonografie)

Bei der Untersuchung der Leber mittels Ultraschall können vielfältige Veränderungen festgestellt werden. In der Regel erfolgt im Rahmen der Abklärung einer internistischen Erkrankung eine Ultraschalluntersuchung aller Bauchorgane, ergänzt – je nach Befund – durch eine Ultraschallgestützte Feinnadelpunktion (Leber, Tumoren) oder eine diagnostische bzw. therapeutische Drainage.

  • Abdomen (parenchymatöse Organe, biliäres System und Darm)
  • Retroperitoneum (Gefäße, Urogenitaltrakt)
  • Halsweichteile (Schilddrüse und Nebenschilddrüse)
  • Gelenksonographie
  • Thoraxsonographie
  • Lymphknoten

Sonographie in der Notfallmedizin
alle Ursachen des akuten Abdomen (z. B. akute Leber-, Galle-, Pankreas- und Nierenerkrankungen, akute Gefäßverschlüsse)

Spezielle onkologische Sonographie
Verlaufsbeurteilung von Primärtumoren und deren Metastasen

Farb- und Power-Dopplersonographie

  • Abdomen
  • Retroperitoneum
  • Tumorvaskularisation
  • periphere Gefäße

Echosignalverstärkte Sonographie

  • Differentialdiagnostik von Lebertumoren
  • Differentialdiagnostik von Tumoren des biliären Systems
  • Differentialdiagnostik von Pankreastumoren
  • Differentialdiagnostik von Nierentumoren
  • Differentialdiagnostik von Darmtumoren

Sonographiegestützte Entnahme von Gewebeproben und Einlage von Drainagen
Durch die gute Darstellbarkeit der Leber im Ultraschall besteht hier eine gute Beurteilbarkeit für Diagnose und Therapie von Lebererkrankungen. Durch den differenzierten Einsatz von Ultraschallverfahren vermeiden wir vielfach Röntgenuntersuchungen.

Kontakt

Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie

Johannesstift
Schildescher Straße 99
33611 Bielefeld

Tel: 05 21 - 772 7 55 01
Tel: 05 21 - 772 7 55 01
Fax: 05 21 - 772 7 55 02

martin.krueger@evkb.de

Anfahrt

Chefarzt

Prof. Dr. med.
Martin Krüger

zum Team

24-Stunden-Notfall-Endoskopie

Sie erreichen unsere Notfall-Endoskopie rund um die Uhr unter:

Tel.: 05 21 - 772 7 02

Aktuelles aus der Klinik

» mehr erfahren

Forschung & Lehre

» mehr erfahren

Bewerben Sie sich! Arbeiten im EvKB

» mehr erfahren

Mitglied im Onkologischen Zentrum Bielefeld im EvKB

Zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO)

https://www.dgho.de/

DIN EN ISO 9001:2008

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

https://www.wieso-cert.de/

FOCUS

Das Evangelische Klinikum Bethel zählt laut Deutschlands größtem Krankenhausvergleich des FOCUS zu den besten Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen.

http://www.focus.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Silber

Das Evangelische Klinikum Bethel hat 2017 und 2019 erneut die zweithöchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/