Bielefeld hilft: Gemeinsam für die Ukraine
AKTUELLES
Bielefeld hilft: Gemeinsam für die Ukraine

Wir sammeln gemeinsam mit Radio Bielefeld weitere Spenden für die Ukraine: Wünschen Sie sich einen Musiktitel und helfen Sie den Menschen in dem...

» mehr erfahren
Coronavirus – 2G+ für Patientenbesuche, Testpflicht vor ambulanten Terminen
AKTUELLES
Coronavirus – 2G+ für Patientenbesuche, Testpflicht vor ambulanten Terminen

Im Evangelischen Klinikum Bethel gilt für Patientenbesuche die Regel 2G+. Vor ambulanten Terminen ist ein aktueller Test erforderlich. Das dient dem...

» mehr erfahren
„Gute Ärzte für mich“ Magazin Stern empfiehlt 9 Mediziner aus dem EvKB und Krankenhaus Mara
AKTUELLES
„Gute Ärzte für mich“ Magazin Stern empfiehlt 9 Mediziner aus dem EvKB und Krankenhaus Mara

9 Ärztinnen und Ärzte aus dem Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) und dem Krankenhaus Mara in Bielefeld wurden vom Magazin Stern mit der Auszeichnung...

» mehr erfahren
menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wenn der Mensch leidet, kann die Seele krank werden. Wir behandeln alle Arten von psychischen Erkrankungen und helfen Ihnen, wieder zu sich selbst zu finden.

Psychiatrisch-Psychotherapeutisches Kolloquium

Sommersemester 2022 – Schwerpunktthemen: Konzepte in Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (Fortsetzung) und Neuerungen in ICD-11

Das Psychiatrisch-Psychotherapeutisches Kolloquium ist ein Fortbildungsprogramm der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Evangelischen Klinikum Bethel.

Zeit: Mittwoch, 16:00 bis 18:00 Uhr
Ort: In Zeiten der Pandemie finden die Veranstaltungen in digitaler Form als Zoom-Meeting statt.
Einladungslink: https://uni-bielefeld.zoom.us/j/94271464394?pwd=ZGVwM1hQYStiSkI0a0RLbVVITmtLUT09
Meeting ID: 889 6550 3100
Kenncode: 715179

Datum Thema Referent
27.04.2022 Angststörungen PD Dr. Jens Plag, Alexianer KH Berlin
04.05.2022 Erklärungsmodelle von Suizidalität Eileen Sommer, M. Sc. Psychologie, EvKB
11.05.2022 Einführung in die ICD-11 und Psychotische Störungen Dipl. Psych. Heleen Blondeel, Dr. Lars Weigle, EvKB
18.05.2022 Sportpsychiatrie Prof. Andreas Ströhle, Charité Berlin
01.06.2022 Traumafolgestörungen nach Kriegs-, Flucht- und Foltererfahrungen Dr. Maria Böttche, Zentrum ÜBERLEBEN, Berlin
08.06.2022 Substanzbezogene Störungen und Gaming Disorder in ICD-11 Dipl. Psych. Svenja Papenbrock, Dipl. Soz. Frank Gauls, EvKB
22.06.2022 Dissoziative Störungen in ICD-11 PD Dr. Kristina Hennig-Fast, EvKB

Die Veranstaltungen sind im Rahmen der „Zertifizierung der freiwilligen ärztlichen Fortbildung“ der Ärztekammer Westfalen-Lippe mit jeweils 2 Punkten (Kategorie: A) anrechenbar.

Unsere Auszeichnungen

FOCUS

Im größten Krankenhausvergleich des FOCUS zählt das Evangelische Klinikum Bethel 2022 erneut zu den besten Krankenhäusern bundesweit und belegt Platz 12 der besten Kliniken in Nordrhein-Westfalen. Außerdem wurden 10 medizinische Schwerpunkte mit dem begehrten FOCUS-Siegel als nationale Fachklinik ausgezeichnet.

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Gold

Mit dem Gold-Zertifikat für die Jahre 2022 und 2023 hat das Evangelische Klinikum Bethel die höchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank