menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir haben den Durchblick: Die Radiologie macht innere Erkrankungen und Verletzungen auf Bildern sichtbar und damit diagnostizierbar. Die Basis für eine punktgenaue Behandlung.

Diagnostische und interventionelle Radiologie und Kinderradiologie

Herzlich willkommen!
Zu uns kommen Sie, um Näheres über Ihr Krankheitsbild zu erfahren, denn bevor die Behandlung beginnen kann, müssen wir zuerst wissen, was Ihnen fehlt. Die Spezialisten in unserem Institut beherrschen Techniken, die Aufschluss darüber geben, wie es im Inneren eines Patienten aussieht, ohne Eröffnungen des Körpers vornehmen zu müssen. Doch nicht nur in der Diagnostik sind wir ein wichtiger Ansprechpartner. Die Radiologie gibt uns auch die Möglichkeit von Eingriffen, die sich durch die bildgebenden Verfahren beobachten lassen.

Die Kinderradiologie im Kinderzentrum ist dabei eine eigenständige und unabhängige Fachabteilung und dabei die einzigen dieser Art in ganz Ostwestfalen-Lippe.

 

Aktuelles aus unserem Institut

Schmerzfreier Abschied: Chronische Nierenerkrankungen entwickeln sich leise, langsam und oftmals unbemerkt

Etwa acht Millionen Menschen leiden in Deutschland unter einer chronischen Nierenkrankheit. 8.000 von ihnen benötigen eine Nierentransplantation. Neben der maschinellen Blutwäsche gibt es ein weiteres...

Weiterlesen

Kinderzentrum: Umzug geschafft, (fast) alles ist an seinem Platz

Anfang Mai wird das Haus 1 des Kinderzentrums am Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) entkernt und abgerissen. Grund ist der Neubau des Kinderzentrums. Er wird dort entstehen, wo sich jetzt das Haus 1...

Weiterlesen

Neue MTRA-Schule bringt Fachkräfte in die Region: Praxisnahe Ausbildung im Evangelischen Klinikum Bethel

Überall wird vom Fachkräftemangel in der Pflege oder beim Medizinernachwuchs gesprochen. Doch in Deutschland mussten bereits Krankenhäuser über Nacht schließen, weil von einer weit weniger bekannten...

Weiterlesen

Sekundenschnell von Kopf bis Fuß

Geringere Strahlenbelastungen, schnellere Untersuchungen, präzise Diagnosen: Das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) arbeitet jetzt mit einem Computertomografen (CT) der neuesten Generation.

Weiterlesen

Veranstaltungen aus unserem Institut

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Kontakt

Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie

Haus Gilead I
Burgsteig 13
33617 Bielefeld

Tel: 0521 - 772 7 90 52
Tel: 0521 - 772 7 90 52
Fax: 0521 - 772 7 90 53

ursula.dewis@evkb.de

Anfahrt

Abteilung für Kinderradiologie

Kinderzentrum im Haus Gilead I
Burgsteig 13
33617 Bielefeld

Tel: 0521 - 772 7 80 98
Tel: 0521 - 772 7 80 98
Fax: 0521 -772 7 80 84

silke.ziegenbein@evkb.de

Anfahrt

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. med.
Günther Wittenberg

Chefarzt

 

zum Team

Dr. med.
Martin Möllers

Leitender Arzt Abteilung für Kinderradiologie

zum Team

Video

Das könnte Sie auch interessieren

Diagnostische und interventionelle Neuroradiologie

» mehr erfahren

Gefäßzentrum

» mehr erfahren

Shunt-Zentrum

» mehr erfahren

Traumazentrum

» mehr erfahren

Kinderzentrum

» mehr erfahren

Aktuelles aus unserem Institut

» mehr erfahren

Forschung & Lehre

» mehr erfahren

Bewerben Sie sich! Arbeiten im EvKB

» mehr erfahren

Ausbildung MTRA

» mehr erfahren

Mitglied im Onkologischen Zentrum Bielefeld im EvKB

Zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO)

https://www.dgho.de/

DIN EN ISO 9001:2015

Zertifiziert nach aktueller Zertifizierungsvorgabe DIN EN ISO 9001:2015

https://www.wieso-cert.de/

FOCUS

Das Evangelische Klinikum Bethel zählt laut Deutschlands größtem Krankenhausvergleich des FOCUS zu den besten Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen.

http://www.focus.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Silber

Das Evangelische Klinikum Bethel hat 2017 und 2019 erneut die zweithöchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/