menschlich.
menschlich.

Unser gesamtes Denken und Handeln ist durch christliche Werte geprägt. Wir leben Toleranz und Menschlichkeit bei unserer Arbeit – jeden Tag.

führend.
führend.

Als eines der größten Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen bieten wir in der Breite und Spitze herausragende medizinische Leistungen und Forschungsschwerpunkte.

kompetent.
kompetent.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Deshalb setzen wir unser Fachwissen und jahrelange Erfahrung dafür ein, dass Sie schnell wieder gesund werden.

Kanu – Gemeinsam weiterkommen

Die psychische Belastung bzw. Erkrankung eines Elternteils oder beider Eltern hat Auswirkungen auf die gesamte Familie, denn auch die Kinder befinden sich dadurch in der Regel in einer belastenden Lebenssituation. Hier setzt das Präventionsangebot Kanu an: Unter dem Motto „Gemeinsam weiterkommen“ bietet Kanu Gesprächs- und Beratungsmöglichkeiten für betroffene Familien. Ziel des Angebotes ist es, Familien bei der Bewältigung ihrer Situation zu unterstützen und auf diesem Wege nachhaltig dazu beizutragen, das Risiko einer psychischen Erkrankung der Kinder zu senken.

Aktuelles im Kanu-Angebot

Sowohl Ende Mai als auch nach den Sommerferien und im Spätherbst dieses Jahres wird wieder ein neuer Kanu-Durchlauf mit einer Eltern- sowie einer parallelen Kinder- und Jugendlichengruppe starten. Für alle Kurse sind aktuell noch Teilnahmeplätze frei – eine Vorab-Informierung bzw. eine Anmeldung ist möglich über

Tel: 0521 977978-15 oder 
Tel: 0521 772-78498 (Anrufbeantworter).

Veranstaltungen & Termine im Kanu-Angebot

Ferienprogramm im Präventionsangebot Kanu – Gemeinsam weiterkommen: Für 7- bis 11-jährige Kinder psychisch belasteter bzw. erkrankter Eltern bieten wir gemeinsam mit dem Kinderschutzbund Bielefeld vom 29. Juni bis 03. Juli 2020 auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an. Täglich von 09:30 bis 15:30 Uhr wird gespielt, getobt, gestaltet, gekocht, gechillt und der Wald mit allen Sinnen entdeckt. Der Preis beträgt 35,- Euro pro Kind (inklusive Verpflegung/Mittagessen und Überraschungsausflügen). Nachfragen oder eine Anmeldung erfolgen per E-Mail an Frau Bianca Post (b.post@kinderschutzbund-bielefeld.de). Weitere Infos zu dieser Ferienwoche sind auch in unserem Handzettel zu finden.

FOCUS

Das Evangelische Klinikum Bethel zählt laut Deutschlands größtem Krankenhausvergleich des FOCUS zu den besten Krankenhäusern bundesweit.

http://www.focus.de/

FOCUS

Der größte Krankenhausvergleich des Magazins FOCUS führt das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) auf Platz 5 der besten Kliniken in Nordrhein-Westfalen.

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Gold

Mit dem Gold-Zertifikat für die Jahre 2020 und 2021 hat das Evangelische Klinikum Bethel die höchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank