menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.
Die Lunge ist unser Umweltorgan. Mehr als 15.000 Liter Luft filtert sie täglich. Wir helfen effektiv bei Krankheiten von Lunge und Bronchien – damit Sie wieder aufatmen können.
menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.
Die Lunge ist unser Umweltorgan. Mehr als 15.000 Liter Luft filtert sie täglich. Wir helfen effektiv bei Krankheiten von Lunge und Bronchien – damit Sie wieder aufatmen können.

Thoraxchirurgie

Herzlich willkommen in unserer Klinik!

Ganz gleich welche Erkrankung im Einzelnen vorliegt: Betroffene wünschen sich eine moderne und optimale medizinische Versorgung mit kompetenten und einfühlsamen Ansprechpartnern. Das bieten wir Ihnen in unserer Klinik für Thoraxchirurgie. Hier sind wir auf die Behandlung von Erkrankungen der Lunge und der Brustkorborgane spezialisiert. Unser erfahrenes Team verliert vor, während und nach der Operation nie Ihre Sicherheit und Lebensqualität aus den Augen. Damit Sie wieder unbeschwert und frei durchatmen können.

Die Klinik ist Teil des ersten fachübergreifenden Lungenzentrums in Ostwestfalen-Lippe. Hier arbeiten Thoraxchirurgen bei der Diagnose und Behandlung Hand in Hand mit Pneumologen und Onkologen – immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Diese Kombination ermöglicht kurze Wege, eine Vielzahl modernster Behandlungsmethoden und eine optimale Behandlungsqualität.

Kontakt

Evangelisches Klinikum Bethel (EvKB)
Klinik für Thoraxchirurgie | Lungenzentrum
Haus Wentzheim, Haus Gilead I | Bethel
Burgsteig 13
33617 Bielefeld

Anka Hornuff

Chefarztsekretärin


Tel: 05 21 - 772 7 74 99

Fax: 05 21 - 772 7 74 98

anka.hornuff@evkb.de

Sprechstunden

Montag bis Freitag

14:00 bis 16:00 Uhr

Termin nach Vereinbarung.

Dr. med.

Dr. med. Morris Beshay

Facharzt für Thoraxchirurgie

Fellow of the Royal Collage of Surgeons Edinburgh (FRCS), Fellow of the European Board of Thoracic Surgeons (FEBTS)


Tel: 05 21 - 772 7 74 99

jacqueline.achtereekte@evkb.de

Anka Hornuff

Chefarztsekretärin


Tel: 05 21 - 772 7 74 99

Fax: 05 21 - 772 7 74 98

anka.hornuff@evkb.de

Termin nach Vereinbarung

Anka Hornuff

Chefarztsekretärin


Tel: 05 21 - 772 7 74 99

Fax: 05 21 - 772 7 74 98

anka.hornuff@evkb.de

Termin nach Vereinbarung

Anka Hornuff

Chefarztsekretärin


Tel: 05 21 - 772 7 74 99

Fax: 05 21 - 772 7 74 98

anka.hornuff@evkb.de

Als Spezialisten für Thoraxchirurgie sind wir oft mit Fragen aus anderen Krankenhäusern und von Patienten nach einer zweiten Meinung befasst. Wir stehen selbstverständlich gerne Patienten aus anderen Einrichtungen beratend zur Verfügung, denn wir unterstützen ausdrücklich das Prinzip, dass sich auch unsere Patienten eine zweite Meinung einholen. Dies dient der Absicherung der Diagnose und gibt Ihnen gleichzeitig Sicherheit bei Ihrer Entscheidung in Bezug auf die Behandlung. Gerne besprechen wir dann die gesamte Situation nochmals ausführlich und legen gemeinsam das weitere Vorgehen fest.

Anka Hornuff

Chefarztsekretärin


Tel: 05 21 - 772 7 74 99

Fax: 05 21 - 772 7 74 98

anka.hornuff@evkb.de

Planung stationärer Aufenthalt

Ihren stationären Aufenthalt in unserer Klinik plant mit Ihnen das Zentrale Belegungsmanagement (ZBM):

Bruno Mansfeld

Zentrales Belegungsmanagement


Tel: 0521 | 772-79295

Fax: 0521 | 772-79297

bruno.mansfeld@evkb.de

Kontakt

Klinik für Thoraxchirurgie

Haus Gilead I
Burgsteig 13
33617  Bielefeld

Tel: 05 21 - 772 7 74 99
Fax: 05 21 - 772 7 74 98
anka.hornuff@evkb.de

Chefarzt

Dr. med.

Dr. med.
Morris Beshay, FRCS

Zum Team

Das könnte Sie auch interessieren

Nichtrauchen kann man lernen! Kurse zur Rauchentwöhnung

» mehr erfahren

Lungenzentrum

» mehr erfahren

Aktuelles aus der Klinik

» mehr erfahren

Forschung & Lehre

» mehr erfahren

Bewerben Sie sich! Arbeiten im EvKB

» mehr erfahren

DIN EN ISO 9001:2008

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

https://www.wieso-cert.de/

FOCUS

Das Evangelische Klinikum Bethel zählt laut Deutschlands größtem Krankenhausvergleich des FOCUS zu den besten Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen.

http://www.focus.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Silber

Das Evangelische Klinikum Bethel hat 2017 die zweithöchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank